Ein Ort des Grauens

Die chilenische Schriftstellerin Nona Fernandez berichtet in „Twilight Zone“ über das Leben in einem repressiven Staatssystem
Rezension von Sascha Seiler zu
Nona Fernández: Twilight Zone. Roman
CulturBooks, Hamburg 2024

Zur Quelle wechseln
… oder hier im Frame lesen:

Einbinden fremder Inhalte im Web ist keine Urheberrechtsverletzung! (Der EuGH – Beschluss vom 21.10.2014 – Az. C-348/13 )