Wenn Musik alle Engherzigkeit über Bord gehen lässt

Andreas Heidtmanns „Plötzlich waren wir sterblich“ bezaubert mit tiefen Emotionen und klangvoller Sprache
Rezension von Rainer Rönsch zu
Andreas Heidtmann: Plötzlich waren wir sterblich
Faber und Faber Verlag, Leipzig 2023

Zur Quelle wechseln
… oder hier im Frame lesen:

Einbinden fremder Inhalte im Web ist keine Urheberrechtsverletzung! (Der EuGH – Beschluss vom 21.10.2014 – Az. C-348/13 )