Vom Umgang mit ungerufenen Geistern

Bernhard Strobels vierter Erzählband „Nach den Gespenstern“ thematisiert Alter, Alleinsein und Beziehungskonflikte und weitet das Genre des Phantastischen mitunter ins Psychologisch-Groteske
Rezension von Marcus Neuert zu
Bernhard Strobel: Nach den Gespenstern. Erzählungen
Literaturverlag Droschl, Graz 2021

Zur Quelle wechseln
… oder hier im Frame lesen:

Einbinden fremder Inhalte im Web ist keine Urheberrechtsverletzung! (Der EuGH – Beschluss vom 21.10.2014 – Az. C-348/13 )