Stuckrad-Barres neuer Roman: Die Verachtung

Stuckrad-Barres neuer Roman: Die Verachtung
Ansichten eines Blitzmoralisierten: Benjamin von Stuckrad-Barres Roman „Noch wach?“ enttäuscht keine Klatschnase rund um den akuten Wahnsinn des Springer-Konzerns. Und nein, die Frauen hat er nicht vergessen. Nur die Literatur.

Quelle: SZ.de

Gefunden in lesestoff.eu