Schlagschatten fragiler Individualisierung

Der Historiker Philipp Sarasin porträtiert in „1977“ das Ende der 1970er-Jahre als Ausgangspunkt einer neuen Gegenwart
Rezension von Simon Scharf zu
Philipp Sarasin: 1977. Eine kurze Geschichte der Gegenwart
Suhrkamp Verlag, Berlin 2021

Zur Quelle wechseln
… oder hier im Frame lesen:

Einbinden fremder Inhalte im Web ist keine Urheberrechtsverletzung! (Der EuGH – Beschluss vom 21.10.2014 – Az. C-348/13 )