Scham, Schweigen, Schmerzen

Andrea Pető analysiert in „Das Unsagbare erzählen“ die sexuelle Gewalt durch die Rote Armee
Rezension von Franz Sz. Horváth zu
Andrea Petö: Das Unsagbare erzählen. Sexuelle Gewalt in Ungarn im zweiten Weltkrieg
Wallstein Verlag, Göttingen 2021

Zur Quelle wechseln
… oder hier im Frame lesen:

Einbinden fremder Inhalte im Web ist keine Urheberrechtsverletzung! (Der EuGH – Beschluss vom 21.10.2014 – Az. C-348/13 )