„Moralophobia“ von Jörg-Uwe Albig: Eine Verteidigung der Moral


Cancel Culture, „Gendergaga“-Abmahn-Proleten und Corona-Maßnahmen-Bekämpfer: Es ist das ganz scharfe Schwert, mit dem Schriftsteller Jörg-Uwe Albig gegen die Apologeten moralischer Kälte in den Kampf ziehen will. Wird er den Diskurs retten?

Quelle: SZ.de

Gefunden in lesestoff.eu